alles Bio oder was?

Klar das!!

Also, ich meine, ich kaufe ja schon lange nicht mehr im Supermarkt an der Fleischtheke, aber jetzt will ich es auch mal los werden, wer da kauft, der trägt Mitverantwortung für das Leid der Tiere! INDUSTRIEFLEISCH IST HORROR!! Es gibt genug Quellen, die darüber berichten, was den Tieren angetan wird. Den Schweinen. Den Kälbern. Den Rindern. Den Puten. Den Hühnern. Und komme mir jetzt keiner mit dem Geldargument, Bio kann ich mir nicht leisten. Dann esst eben weniger. Wir essen sowieso zu viel Fleisch. Und es wird immer schlimmer. Jetzt kommen noch andere Kontinente hinzu, deren Fleischbedarf gedeckt werden will.

Da regen wir uns über diese bedauernswerten Delfine auf, die in dieser japanischen Bucht abgeschlachtet werden, und was wird hier in der Massentierhaltung gemacht?

Ich kann mich da immer wieder maßlos drüber aufregen. Ändern kann ich es nicht, aber ich kann aufhören, das Fleisch zu kaufen.

Und es muss auch nicht immer Bio sein, es gibt noch wirklich gute Metzger, wirklich gute Landwirte. Auch da findet man im Internet so einiges.

So, das musste mal raus. Ich wollte eigentlich was ganz anderes schreiben, aber nun bin ich da gelandet. Ich wollte was über Charlie schreiben. Und über die hübsche junge Frau, die mit der Vespa durch die USA gefahren ist und nun mit Charlie zusammen lebt.

Eigentlich. Aber nun ist es uneigentlich geworden 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.