mein Arbeitsplatz

Links neben dem Fernsehturm, da sieht man ein Gebäude, so ein Klotz, der in der Mitte durchsichtig scheint, da arbeite ich, im Stadttor. Normalerweise, wenn es mir richtig gut geht, zwei Tage in der Woche. Derzeit geht es mir richtig gut und es klappt auch. Ansonsten arbeite ich zu Hause, ich habe einen modernen Telearbeitsplatz.

Zu Hause ändert sich ja grad mal wieder alles 😎 mein neuer Mitbewohner hat mit seiner Freundin seine Schlafzimmermöbel rangekarrt, er kämpft auch mit der Situation, immerhin ist es sein Elternhaus. Und dass er dahin wieder zurückkehrt, das hätte keiner gedacht, wirklich keiner.

Nun gut, so ist das Leben. Manchmal ist es anders als man denkt 😎

 

Schreibe einen Kommentar