Katzenupdate

Also, heute morgen weckte sie mich wieder mit Gemaunze, saß unten vor der Türe, wollte raus. Ich lass sie raus, sie läuft sofort vor die Haustüre der Nachbarin. Ich denk, gut, probiere ich es mal, hole Futter, stelle es vor ihre Nase und…

…SIE FRISST!!!

Zwar nur wenig, aber immerhin. Gehe in den Keller zu ihrem Plätzchen, alle Näpfchen leer!! Gehe wieder hoch, hockt sie maunzend vor der Türe, will rein. Ich lass sie rein. Sie geht ins Wohnzimmer ins Hundekörbchen direkt an der Heizung und da schläft sie nun. Der Hund ist konsterniert.

Ich bin erstmal froh.

– werde weiter berichten –

Ein Gedanke zu „Katzenupdate“

Schreibe einen Kommentar