Urlaub

Ich war in Urlaub, mit meinem Liebsten, wir haben Städte besichtigt und deren Sehenswürdigkeiten, es war wunderschön! Gewohnt haben wir im Haus meines Vaters, der selber in Urlaub ist, er kraxelt in Österreich über die Berge. So hatten wir Ruhe und konnten uns ganz auf uns konzentrieren, was sehr schön war. Klappt nämlich supergut. Also mit uns 😉 Hätte ich ja gar nicht mehr gedacht, so in meinem Alter, nach dem Tod meines Mannes. So als alte, kranke, anastrozolnebenwirkungsgeplagte Witwe 😉 Aber wie heißt es? Erstens kommt es anders als man zweitens denkt. So isset.

Nun bin ich also wieder in einer Beziehung lebend, wie sich das anhört. Ich habe einen Freund. Hört sich besser an. Und morgen gehe ich wieder arbeiten.

2 Gedanken zu „Urlaub“

Schreibe einen Kommentar