ein Schwesterbuch entsteht

Wir sind zwei Schwestern, die sich lieben, die seit Jahrzehnten eine Gemeinsamkeit erfahren, die ohnegleichen ist. Und wir haben uns entschlossen, darüber ein Buch zu schreiben. Eine Schwester wohnt im Orient, eine Schwester im Okzident. Trotz aller Unterschiede erleben wir viel Gemeinsamkeit.

Davon wird das Buch handeln, was hier entsteht. Es beginnt 1988 und ich werde am Wochenende meine alten Kalender sichten, um das Buch realistisch beginnen zu können.

Wir werden Euch die unterschiedlichen Welten näher bringen.

Nächste Woche geht es los!!

Ein Gedanke zu „ein Schwesterbuch entsteht“

  1. Hallo Samate!

    Ich finde dass ist eine großartige Idee – ich werde das Buch auf jeden Fall kaufen wenn es erschienen ist. Meine Schwester lebt nur ein paar Kilometer von mir entfernt und ich kann mir ein Leben ohne sie nicht vorstellen. Freue mich auf dein Buch
    Schönen Sonntag
    Monika

Schreibe einen Kommentar