Mit dem Sommer kommt die Bowle

1 Honigmelone
1 Stück Wassermelone (ca. 400 g)
2 gelbe Pfirsiche
250 g helle Weintrauben
250 g blaue Weintrauben
250 g Himbeeren
4 cl Himbeergeist
1 l trockener Rosé- oder Weißwein
1 Flasche gut gekühlter trockener Sekt
1 Zweig Zitronenmelisse

Zubereitung

Honigmelone halbieren, die Kerne und das faserige Fruchtfeisch herausschaben und das feste Fruchtfleisch mit dem Kugelausstecher auslösen.

Von der Wassermelone ebenfalls die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in kleinen Kugeln ausstechen.

Die Pfirsiche überbrühen, häuten, halbieren, entsteinen und würfeln.
Weintrauben waschen, nach Wunsch halbieren und entkernen.

Alle Früchte mit den gewaschenen, entkelchten Himbeeren mischen und mit Himbeergeist beträufelt, eine Stunde zugedeckt kühlen.

Etwa eine halbe Stunde vor dem Servieren den Wein dazugießen und die Bowle erneut zugedeckt kühlen. Zum Schluß den Sekt angießen und die abgespülten Melisseblättchen auf die Bowle streuen.

Ich wünsche einen schönen Abend und lauter nette Gäste!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.